Kommentare: 6
  • #6

    Das Prüfer'sche Rudel (Dienstag, 20 Juni 2017 13:17)

    Wenn Hund und Mensch sich auf den Unterricht freuen, ist das eine ideale Ausgangsbasis für motiviertes, gewinnbringendes Lernen. Was steckt dahinter?

    1. Elke, die als zertifizierte Hundetrainerin mit Pädagogikhintergrund definitiv mit Hund UND Mensch umgehen kann. Ihre regelmäßigen Weiterbildungsbesuche kommen den Kunden direkt zugute und zeugen von einer Arbeit mit Herz und Verstand.
    2. Eine Trainingsumgebung, in der man sich einfach wohl fühlt, die Mensch UND Hund gefällt und einzelne Trainingssituationen, die auf beide angepasst sind und werden. Hier wird niemand vor vollendete Tatsachen gestellt, die für beide mit Stress verbunden sind und das typische "Das schafft mein Hund sowieso nicht!" hervorrufen. Wir haben Spaß am Lernen und lachen viel, aber nicht aus :D.
    3. Mitstreiter. Es ist einfach schön, wenn der Spaß am Lernen von Dauer ist und die Trainingsgruppen auch nach Kursende zusammen weitermachen wollen. Menschen und Hunde kennen sich dann schon gut und stecken sich immer neue Lernziele. Neue Teilnehmer sind willkommen und werden herzlich im großen Mensch-Hund-Team aufgenommen.

    100 % Weiterempfehlung vom Prüfer'schen Rudel Tea, Panni, Lili, Bluna und ihren Dosenöffnern ;)

  • #5

    Peter und Poldi (Samstag, 19 November 2016 17:00)

    Hallo Elke,
    ganz lieben Dank für die super Vorbereitung, den schönen Prüfungtag und Deine Unterstützung zum Erlangen des Hundeführerscheines!!!!!!!!!!
    Vielen Dank und nochmals Glückwunsch an die anderen Fellnasen und deren Hundeführerinnen;))!!!!
    Lieben Gruß und bis bald, Peter und Poldi

  • #4

    Silke und Dusty (Freitag, 21 Oktober 2016 14:45)

    Durch die optimale Kursgröße, das vielfältige Angebot und das Gespür von Elke, welcher Kurs passt, ist ein entspanntes Lernen mit vielen Erfolgserlebnissen und Spaß (für Mensch und Hund) möglich. Am Anfang haben mich (Dusty ist mein erster Hund) die Einzelstunden ein riesigen Schritt nach vorn gebracht und mir viel Sicherheit gegeben. Danke für das professionelle Coaching auf unserem Weg in Richtung "perfektes Team"!

  • #3

    Lelia und Lidli (Dienstag, 18 Oktober 2016 11:29)

    Nach der Vorkontrolle für meinen Tierschutzhund Lidli war mir klar, wenn Hundeschule, dann zu Elke. Sie hat sich ruhig meine Probleme angehört und zusammen mit mir Lösungen gesucht. Dazu hatte sie viele effektive Tipps, die ich auch super im Alltag umsetzen konnte. Wir sind sehr zufrieden, Lidli ist auch immer wieder gerne zu ihr gekommen. Ich kann Elke Seidel nur wärmstens weiter empfehlen: sehr professionell und sehr nett. :)

  • #2

    Jutta Polzer und Sookie (Freitag, 14 Oktober 2016 20:28)

    Ich bin froh, dass wir Elke zur Trainerin bekommen haben. Sookie geht so gerne in die Hundeschule. Es macht auch immer wieder Spaß, Neues zu lernen. Hoffentlich können wir noch lange zusammen arbeiten.

  • #1

    Christina M. (Mittwoch, 12 Oktober 2016 12:04)

    Wenn unsere Westie-Hündin auch nur ahnt, dass es wieder in Richtung Hundeschule gehen könnte, erlebt sie voller Vorfreude quasi Weihnachten und Ostern auf einmal - mit so viel Spaß und begeistertem Lerneifer wäre ich auch gern mal zur Schule gegangen.. ;-)