Agility

Agility (engl. Wendigkeit, Flinkheit) ist eine Hundesportart, die ursprünglich aus England stammt. Kernstück ist die fehlerfreie Bewältigung einer Hindernisstrecke (Parcours) in einer vorgegebenen Zeit.

 

Im Anfängerkurs werden wir alle Geräte nach und nach kennenlernen, kleinere Parcours laufen und an verschiedenen Führtechniken arbeiten. Im Kurs für Fortgeschrittene laufen wir jede Woche einen anderen Parcours mit neuen Herausforderungen für das Mensch-/Hund-Team.

 

In meinen Agility Kursen geht es NICHT um sportliche Höchstleistungen! Viel wichtiger ist mir, dass Mensch und Hund gemeinsam, koordiniert und mit Spaß dieses schöne Hobby betreiben. Ganz nebenbei wird die Bindung zwischen Mensch und Hund vertieft, der Grundgehorsam verbessert, und das Selbstbewusstsein des Hundes gestärkt, z.B. wenn er das erste Mal die Wippe alleine läuft und ausbalanciert.

 

 

Voraussetzung:
Der Hund beherrscht bereits gut die Grundkommandos und ist sozialverträglich mit anderen Hunden.

 

Kursstart:
Agility für Anfänger: 3. August 2019 um 14:00 Uhr
Agility für Fortgeschrittene: 3. August 2019 um 15:00 Uhr
 

  • Offener Kurs
  • Kosten: 120,- € für 8 Trainingseinheiten zu je 60 Minuten
  • Anmeldung erforderlich
  • Alle Kurse finden in Obernbreit statt